Website_Bilder Kopf-Neu

 

 

 

 

 

Begriffsdefinitionen
 
Absolvent / Absolventin
Agribusiness
Alleinfuttermittel
Antibiotika
Antiinfektiva
Antiparasitikum / Antiparasitika
Dünger / Düngemittel
Einzelfuttermittel
Führungskraft
Fungizide
Futteradditiv
Futtermittel
Futtermittelindustrie
Herbizide
Impfstoffe / Vakzine
Kandidat / Kandidaten
Karriere
Karriereberatung
Klient
Milchaustauscher
Mineralfutter
Mischfuttermittel
Personalvermittlung
Pflanzenschutz
Pflanzenschutzmittel
Phytobiotika / Phytobiotica
Prämix / Premix oder Vormischung
Probiotika
Probiotikum
Produktmanager
Siliermittel / Silagemitte
Spurenelemente
Tierarzneimittel
Tierernährer
Tierernährung
Tierzucht
Tierzüchter
Vakzine
Veterinärpharmaka
Zusatzstoffe

 

Mineralfutter:

Mineralfutter ist eine Mischung aus Mineralstoffen (Mengenelemente) und Spurenelementen. Sie können auch Vitamine und anderen Futterzusatzstoffen enthalten. Mineralfutter sind je nach Tierart und Einsatz speziell zusammengestellt. Laut Gesetzgeber unterliegen Mineralfutter bestimmten Rahmenbedingungen die sich auf den maximalen Gehalt bestimmter Futterzusatzstoffe und die tägliche verabreichte Menge beziehen.


Definition lt. VERORDNUNG (EG) Nr. 767/2009 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES Mineralfuttermittel: “Ergänzungsfuttermittel mit mindestens 40 % Rohasche"